Application Lifecycle Management

Moderne Apps benötigen einen modernen Lebenszyklus

Seit Jahren befreit Visual Studio Softwareentwicklungsunternehmen von starren, prozessorientierten Anwendungslebenszyklen, die Entwicklungs-, Test-, Projektmanagement- und Operations-Teams isolieren. Der Microsoft-Ansatz für Application Lifecycle Management (ALM) bietet eine flexible und agile Umgebung, die sich den Anforderungen Ihres Team anpasst, Hindernisse zwischen Rollen beseitigt und Prozesse optimiert, sodass Sie sich schneller und effizienter auf die Bereitstellung hochwertiger Software konzentrieren können. In einer Welt, in der Softwareentwicklung zunehmend entscheidend für den geschäftlichen Erfolg ist, sind die von Visual Studio verkörperten ALM-Prinzipien wichtiger denn je.

Agile Planung

Agile Entwicklungspraktiken ermöglichen es Ihnen, sich auf die Bereitstellung von Lösungen statt auf die Verwaltung von Prozessen zu konzentrieren. Um das Risiko zu minimieren und den Nutzen zu maximieren, müssen agile Techniken eng an den Unternehmenszielen ausgerichtet und in den Bereichen Entwicklung, Test, Projektmanagement und Betrieb eingeführt sein. Visual Studio ALM ist eine flexible, integrierte Lösung, mit der Sie einen agilen Ansatz in Ihrem Arbeitsrhythmus realisieren können. Integrierte Tools unterstützen Backlogverwaltung, Sprint-Planung, agile Portfolioverwaltung, tägliche Statusbesprechungen, Lightweight Requirements und Kanban-Boards. Vertiefte Zusammenarbeit, Transparenz und teamübergreifender Austausch von Informationen stellen sicher, dass die Entwickler liefern, was im Geschäftsumfeld wirklich benötigt wird, und das schneller und mit reduziertem Risiko.

Weitere Informationen

Softwarequalität

Qualität ist wichtig für den Aufbau einer starken Kundenbeziehung und zur Sicherung einer effizienten Geschäftstätigkeit. Benutzer fordern nicht nur Software ohne Mängel, sondern auch funktionale Qualität, Leistung, Benutzerfreundlichkeit und einfache Handhabung. Diese Anforderungen erst im Anschluss an den Entwicklungsprozess zu bedenken erhöht die Risiken und verhindert die Lieferung in kürzeren Abständen.

Visual Studio hilft Ihnen, qualitativ hochwertige Software ohne Einbußen bei der Geschwindigkeit zu liefern. Es hilft Ihnen, manuelle, automatisierte und explorative Tests auszuführen, und ermöglicht Auslastungstests und Lab Management in jedem Schritt des Entwicklungszyklus, wodurch die Schranken zwischen Entwicklung und Test beseitigt werden. Diese Testtools erfassen aufschlussreiche Informationen, die in einer integrierten ALM-Projektmappe gespeichert und für die Entwickler innerhalb der Entwicklungsumgebung bereitgestellt werden, sodass Fehler leichter zu reproduzieren sind und Qualität während des gesamten Entwicklungsprozesses gewährleistet ist.

Weitere Informationen

Zusammenarbeit im Team

Das Erstellen von Software ist eine Teamleistung. Jedes Mitglied des Teams muss bei Bedarf über die richtigen aufgabenbezogenen Informationen verfügen. Visual Studio unterstützt die Zusammenarbeit von Entwicklern, Testern, Projektmanagern, Produktbesitzern und IT-Fachleuten. Gemeinsame Aktivitäten wie Codeüberprüfungen, Codekommentierung, Kommunikation mit den Projektbeteiligten sowie die Definition der Anforderungen werden durch zielgerichtete integrierte Tools unterstützt. Zudem fördern die neuen Teamräume die Kommunikation und speichern sie als dauerhafte Archivierung der Projekttätigkeit.

Weitere Informationen

DevOps

Agile Praktiken können Entwicklungszeiten deutlich verkürzen, aber die Aufrechterhaltung schneller Lieferintervalle im Betrieb kann schwieriger werden. Darüber hinaus sollten die Prozesse auch in die andere Richtung gestrafft werden, vom Betrieb hin zur Entwicklung. Es ist entscheidend, Informationen und Probleme bezüglich der Produktion zu erfassen, damit das Entwicklungsteam schnell reagieren kann und der Zyklus Erstellen-Prüfen-Lernen gefördert wird. Visual Studio erweitert ALM auf betriebliche Umgebungen und erleichtert damit die Releaseverwaltung und Automatisierung, um die Bereitstellung für den Betrieb zu beschleunigen. Es erfasst verwertbare Diagnosedaten in betrieblichen Umgebungen und übermittelt sie an Entwickler, um diese zu befähigen, Produktionsprobleme zu reproduzieren und zu lösen. Durch die Verwendung der integrierten Analyse in Visual Studio Online kann das Entwicklungsteam auf Informationen reagieren, die in Echtzeit direkt aus der Produktion geliefert werden und in die ALM-Lösung integriert werden. Das Ergebnis ist ein erfolgreicher Erstellen-Prüfen-Lernen-Zyklus, der den Wert des an den Kunden gelieferten Produkts erhöht.

Weitere Informationen