Entwicklerplattform

Unterstützung für Entwicklungsplattformen

Erstellen von Anwendungen über den Desktop, Geräte und die Cloud hinweg

Visual Studio 2013 bietet eine einheitliche Entwicklungsumgebung für das Erstellen von Anwendungen für die gesamte Bandbreite an Microsoft-Plattformen, darunter Desktop-, Windows Store- und Windows Phone-Apps sowie mobile Apps, Webanwendungen und Cloud-Dienste und vieles mehr. Unabhängig von der Programmiersprache, der Zielanwendung oder davon, ob Sie eine vorhandene Client/Server-Anwendung modernisieren oder einen neuen Cloud-Dienst über Geräte hinweg entwickeln, die Entwicklungsumgebung in Visual Studio erfüllt alle Ihre Anforderungen.

Erstellen von Windows-Anwendungen

Windows-Desktop

  • Erstellen umfassender und leistungsstarker Desktopanwendungen mithilfe von .NET und verwalteten Sprachen oder C++
  • Erstellen komplexer und ansprechender Benutzeroberflächen für Desktopanwendungen für Windows Presentation Foundation (WPF) mithilfe der Visual Studio IDE und Blend-Designwerkzeugen für XAML
  • Nutzen der gesamten Windows-Funktionen über .NET Framework und Verwenden von Visual Studio, um Software für WPF, Windows Forms oder andere Desktoptechnologien zu erstellen
  • Erstellen systemeigener Windows-Anwendungen mit Visual Studio und C++ zur Optimierung für grafikintensive Anwendungen und Spiele

Eingebettete Anwendungen

  • Erstellen eingebetteter Anwendungen für intelligente Systeme, die auf einer Gruppe von Windows Embedded-Produkten ausgeführt werden
  • Entwickeln von Anwendungen für Windows Embedded 8, um überzeugende Multitoucherfahrungen zu bieten
  • Erstellen mobiler Lösungen für Windows Embedded 8 Handheld, wie Point of Service oder mobile Daten und Scannen von Aufzeichnungen
  • Erstellen von Windows Embedded-Anwendungen mithilfe von C++ oder .NET Framework und der verwalteten Sprache Ihrer Wahl, wie C# oder VB

Universelle Windows-Apps

  • Erstellen Sie Windows Store-Apps für Millionen von Geräten und Arbeitsaufgaben auf einer Vielzahl von Formfaktoren, darunter Windows Phone
  • Nutzen Sie Ihre vorhandenen Fähigkeiten, indem Sie Apps mit der Programmiersprache Ihrer Wahl schreiben, wie z. B. JavaScript, HTML, C#, VB, XAML, C++ oder DirectX
  • Entwickeln Sie beeindruckend aussehende Windows Store-Apps mit HTML oder XAML und nutzen Sie die Blend-Designwerkzeuge, um funktionsreiche Benutzeroberflächen zu schaffen
  • Nutzen Sie leistungsstarke Debugging- und Profilerstellungsfunktionen von Visual Studio. Darunter Leistungs- und Diagnosehub-Analyzer wie CPU, Speicher und UI-Reaktionsfähigkeit
  • Erstellen Sie verbundene Windows Store-Apps, indem Sie Live-Kachel und Pushbenachrichtigungen über Windows Azure aktivieren

Windows Phone

  • Erstellen Sie Windows Runtime-betriebene Windows Phone-Apps mit C#, VB, C++ und XAML, HTML & JavaScript oder DirectX für die Entwicklung von Spielen
  • Erstellen Sie Silverlight-betriebene Windows Phone-Apps mit C#, VB oder C++ und verwenden Sie XAML, um funktionsreiche Oberflächen zu erstellen, oder DirectX, um Spiele zu entwickeln
  • Verwenden Sie erweiterte Debugging-Funktionen wie Windows Phone-Emulator, Leistungsprofilerstellung, Netzwerksimulation und den integrierten Debugger
  • Erstellen Sie verbundene Windows Store-Apps, indem Sie Live-Kachel und Pushbenachrichtigungen über Windows Azure aktivieren
  • Nutzen Sie portable Klassenbibliotheken zum Freigeben von Code auf mehreren Plattformen wie Windows und Windows Phone

Erstellen von Websites und Diensten

Websites und Dienste

  • Erstellen von Webanwendungen und -diensten mithilfe von ASP.NET, dem leistungsstarken Webframework von Microsoft
  • Erstellen dynamischer, standardmäßiger Webanwendungen mit ASP.NET MVC, SignalR für eine Kommunikation in Echtzeit oder der Web-API zum Erstellen von RESTful-Diensten
  • Schnelles Entwickeln von Websites mit ASP.NET WebForms in einer leistungsstarken Entwurfszeitumgebung mit Benutzersteuerelementen und einem bekannten ereignisgesteuerten Modell
  • Einfacher Entwurf für das Web mit erweitertem HTML- und JavaScript-Editor mit Support für Schemavalidierung und IntelliSense
  • Testen in mehreren Browsern und Beheben von Problemen mit Funktionen wie integrierter Debugger, Seitenprüfung und Browser Link

Windows Azure – Erstellen für die Cloud

  • Erstellen, Debuggen, Bereitstellen und Verwalten von Windows Azure-Diensten in Visual Studio
  • Erstellen von Webanwendungen oder -diensten, die die Bandbreite an Windows Azure-Hosting- und Skalierungsfunktionen nutzen
  • Nutzen der Windows Azure-Dienste wie Cloud Active Directory, Big Data mit HDInsight, Cloud-Speicherung und CDN oder SQL Database
  • Verwenden von Infrastructure as a Service (IaaS), um eigene virtuelle Computer zu hosten oder die Vorteile von MSDN-Abonnenten für Tests/Entwicklung zu nutzen
  • Weiteres Verbessern der Anwendungen mithilfe von Bing-Entwicklerplattformfunktionen wie Spracherkennung, Zuordnung, Maschinelle Übersetzung, Websuche oder OCR 

Geschäftsproduktivitätsanwendungen

Office- und SharePoint-Entwicklung

  • Entwickeln von Apps für Office 2013 und SharePoint 2013 mithilfe von HTML und JavaScript sowie Back-End-Technologie wie ASP.NET und anschließendes Hosten in Windows Azure oder dem Datencenter
  • Integrieren von Geschäftsanwendungen durch Erstellen von Add-Ins für Word, Excel, Outlook, PowerPoint und Project oder Erstellen von Lösungen für SharePoint
  • Einfaches Erstellen von Cloud-Geschäftsanwendungen für Office 365 zum Erstellen von Branchenanwendungen, die in Office 365-Dienste und Windows Azure integriert werden können
  • Veröffentlichen der Apps im App-Katalog Ihres Unternehmens oder Verteilen über den Office Store

Schnelle LOB-Bereitstellung

  • Schnelles Erstellen von Geschäftsanwendungen mit LightSwitch-Projekten
  • Visuelles Definieren des Datenmodells, Verbinden mit Unternehmensdaten, Hinzufügen von benutzerdefinierter Geschäftslogik und Bereitstellen als Standarddienste, die von jedem Gerät genutzt werden können
  • Erstellen von Benutzeroberflächen von professioneller Qualität über mehrere Desktops und mobile Geräte hinweg, die eine nahtlose Verbindung mit den Diensten herstellen
  • Flexible Bereitstellungs- und Cloud-Hostingoptionen einschließlich Azure und Office 365

Ein besseres Visual Studio für die XAML-Entwicklung

In Visual Studio 2013 können alle Entwickler XAML besser nutzen. Als Anforderung von höchster Priorität von vielen unserer Kunden sind die besten Verbesserungen am XAML-Editor jetzt für Windows Phone-, Windows Store-, WPF- und Silverlight-Projekte verfügbar. In diesem Video zeigt Dante Gagne die Verbesserungen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie mit diesen Funktionen Ihre XAML-Bearbeitungsumgebung produktiver gestalten können.

Einführung in Visual Studio 2013 für Windows Store-Entwickler, die HTML-Apps erstellen

Windows Store-Entwickler, die HTML/WinJS verwenden, um Apps zu erstellen, profitieren von vielen neuen Features in Visual Studio 2013. In diesem Video erläutert Amanda Silver die neuen Entwurfszeitfeatures, die das Erstellen moderner Apps in Visual Studio sowie Blend noch einfacher gestalten.

Neuigkeiten für Webentwickler in Visual Studio 2013

Visual Studio 2013 enthält viele innovative Funktionen zum Erstellen, Formatieren und Debuggen von Webanwendungen und -diensten. In diesem Video zeigt Scott Hanselman den neuen einheitlichen Projekttyp „One ASP.NET“, neue erweiterte Debuggingfunktionen über Browser Link sowie weitere Verbesserungen an Tools für die Entwicklung von HTML und JavaScript.

Supportfeatures für die Entwicklungsplattform in Visual Studio

Express 2013

Die schnellste Methode, um mit dem Entwickeln von Anwendungen für Windows 8.1, Windows Phone, das Web oder die Cloud zu beginnen. Visual Studio Express-Produkte stellen eine kostenlose Entwicklungsumgebung bereit, mit der Sie Anwendungen für aktuelle Plattformen entwickeln können. In Express-Editionen erstellte Anwendungen können in anderen Visual Studio-Versionen unterstützt werden, wenn Ihre Anforderungen steigen. Unterstützte Plattformen:
  • Web
  • Windows
  • Windows-Desktop
  • Windows Phone
PT – RGB – VSExpress2013

Professional 2013 mit MSDN

Mit Visual Studio Professional mit MSDN können Sie geräte- und diensteübergreifende Anwendungen erstellen. Sie benötigen nur diese eine Lösung mit ihrer konsistenten Entwicklungsoberfläche, um optimale Benutzererfahrungen sicherzustellen oder Ihre Geschäftsanwendungen zu modernisieren.
  • Verwenden Sie eine einheitliche Lösung
  • Unterstützen Sie Webentwicklungen
  • Erhöhen der Produktivität durch eine integrierte Umgebung
  • Unterstützen Sie Branchenentwicklungen
  • Nutzen Sie das MSDN-Abonnement in der Stufe für Visual Studio Professional.
MSDN Pro-Kachel