Feedback

/DevOps-Lernleitfaden für Agile, Git und CI
DevOps-Lernleitfaden für Agile, Git und CI 2018-04-06T15:14:28+00:00

DevOps und Microsoft

DevOps ist die Bezeichnung des Zusammenspiels von Mitarbeitern, Prozessen und Produkten, das es uns ermöglicht, unseren Endbenutzern kontinuierlich einen Mehrwert zu bieten, was auch als Continuous Delivery bezeichnet wird.

Starten Sie Ihr DevOps-Projekt in Azure

Azure, beliebige Cloud, lokal

Einfache Continuous Delivery an Azure, andere Cloudanbieter, hybride oder lokale Infrastruktur, für jede Zieltechnologie, einschließlich Linux, Kubernetes, Windows, iOS, Android und weitere.

Symbole für Build- und Releasetasks

Unsere Tools und Ihre Tools

Verwenden Sie Visual Studio Team Services (VSTS), Azure Application Insights und/oder Jenkins, Terraform und Ihre Tools, um Ihre Apps zu planen, bereitzustellen und zu überwachen. Alles bei Erfüllung der Anforderungen an Konformität, Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Symbole für Erweiterungen für die Visual Studio-Produktfamilie

Nutzen der Programmiersprache und IDE Ihrer Wahl

Erstellen Sie Ihre Anwendungen mit der von Ihrem Team bevorzugten Programmiersprache (Java, Node.js, .NET, PHP, Python und weitere), IDE (IntelliJ, Eclipse, Visual Studio Code, Visual Studio und weitere) und DevOps-Toolkette, sowohl Microsoft als auch OSS (Open-Source-Software).

Symbole für Programmiersprachen und IDEs

In Azure verfügbare DevOps-Tools

Einrichten einer Pipeline zu Azure in wenigen Minuten

Screenshot der Azure-Konfiguration

Konfigurieren Sie in wenigen einfachen Schritten eine vollständige CI-/CD-Pipeline für jede beliebige Azure-App mit der Sprache und dem Anwendungsframework Ihrer Wahl. Richten Sie Ihr Release mit integrierten Tasks für Azure und Azure Stack ein. Die Bereitstellung kann auf Websites, in Service Fabric, in Docker-Containerorchestratoren, auf virtuellen Computern usw. erfolgen. Nutzen Sie unsere optimierte Umgebung zur Konfiguration von Bereitstellungsworkflows für Anwendungen, die für Azure konzipiert sind.

Infrastruktur als Code (IaC)

Azure Resource Manager definiert Ihre Infrastruktur mithilfe von deklarativen Vorlagen und nicht von Skripts, sodass Sie wiederholt alle Ressourcen für Ihre Lösung bereitstellen, verwalten und überwachen können, und zwar mit sicherer rollenbasierter Zugriffssteuerung.

Logo für Geico
„Die Beschleunigung erfolgt durch eine schnellere Bereitstellung von Entwicklungsressourcen und durch die Neuzuweisung von Entwicklern – von der Aufrechterhaltung der Infrastruktur hin zur Entwicklung neuer Kundenbindungsmodelle. Mit flexibler Cloudinfrastruktur kann GEICO die Kundenzufriedenheit in kürzerer Zeit verbessern.“

Weitere Informationen

Nutzen Sie unsere integrierten Tools und Ihre bevorzugten Lösungen

Arbeiten Sie mit Standardvorlagen und führenden Erweiterungen, um Ihre Toolkette zu stabilisieren.