Visual Studio Team Services-Kundenberichte

„Anstatt den Benutzern mitzuteilen, dass sie sechs Monate auf ein neues Feature warten müssen, können wir es ihnen in wenigen Wochen bereitstellen. Unsere 2800 weltweit verfügbaren Entwickler können denselben Backlog, dieselben User Storys und Tests verwenden, unabhängig davon, ob sie unter Windows oder Linux arbeiten oder für iOS oder Android entwickeln.“ 
„Mit Xamarin und VSTS sind wir in der Lage, den mobilen Moment zu ermöglichen, um die erforderlichen Informationen zum richtigen Zeitpunkt und im geeigneten Kontext für unsere Kunden und Mitarbeiter bereitzustellen.“
„Wir konnten von monatelangen Bereitstellungszyklen zu täglichen Bereitstellungen übergehen und verfügen jetzt weltweit über sechs Rechenzentren. Es liegen (jetzt) wöchentlich 4.000 Änderungslisten an, beim Einchecken werden 20.000 Tests ausgeführt und das Einchecken dauert ungefähr 10 Minuten.“ 
„Mithilfe von VSTS können wir Entwickler ohne großen Zeitaufwand für Konfiguration und Einrichtung in ein benutzerfreundliches Toolboxprojekt integrieren. Die Entwickler erkennen die Sprint-Planung und können diese Arbeitsaufgaben auf die Anforderungen zurückführen.“
„Die Geschwindigkeit beim Synchronisieren von Verzweigungen wurde um 500 Prozent gesteigert. Die Erstellung von Builds wurde um 400 Prozent gesteigert, wobei der normalerweise sechs Stunden dauernde Prozess auf 90 Minuten reduziert wurde. Wir verfügen (jetzt) über einen hochgradig optimierten Prozess, der mit wenigen Klicks gesteuert und über eine Schaltfläche bereitgestellt werden kann.“ 
„VSTS bietet uns eine lückenlose Lösung, von der grundlegenden Idee, die anfangs z. B. als Notiz auf einem Zettel festgehalten wird, bis hin zum Ausgestalten unserer Lösung und deren Bereitstellung in einem durchweg heterogenen Bereich.“
„VSTS hat es uns ermöglicht, uns vollständig auf die Implementierung, Ausführung und Analyse einer komplexen Testsammlung zu konzentrieren, ohne mit der Einrichtung und Verwaltung eines Testlabors belastet zu werden.“
„Eines unserer Projekte,… das jetzt zwei Testumgebungen und 18 Server in der Cloud ausführt, die bei Bedarf jederzeit aktiviert oder heruntergefahren werden können, wobei sich die Kosten auf ungefähr 500 Euro pro Monat belaufen. Das entspricht einer Reduzierung der Kosten um 80 Prozent“ 
„Mithilfe von VSTS können wir bei allen neuen Entwicklungsaufgaben sowie fortlaufenden Wartungsarbeiten flexibler reagieren und Projekte einfacher für die weltweit verfügbaren Mitarbeiter freigeben. Zudem kann VSTS problemlos in unsere Git-Repositorys integriert werden.“
„VSTS hat uns dabei geholfen, eine Reihe von flexiblen Verfahren in unsere Entwicklungsmethodik einzubetten. Und da wir unsere Lösung in Azure bereitstellen können, verfügen wir jetzt über eine effektive und effiziente Möglichkeit, um eine Pipeline für Continuous Integration und die Verteilung einzurichten.“ 
„Den Entwicklern gefällt VSTS, weil sie über ein besseres Zeitmanagement und eine visuelle Darstellung ihrer Aufgaben verfügen und bei der Nachverfolgung unterstützt werden.“
„Niemand musste uns von VSTS überzeugen. Die Vorteile… liegen für den ununterbrochenen Betrieb (rund um die Uhr) auf der Hand. Wir müssen nicht mehr so viel Zeit für die Problembehandlung aufwenden. Wir haben die Zeit zum Beheben von Fehlern auf die Hälfte reduziert.“ 
„Mit VSTS und .NET habe ich mindestens 30 Prozent der Zeit eingespart, die ich andernfalls für die Verwaltung der Softwarebereitstellung aufwenden müsste. Das sind jede Woche mehrere Stunden, die ich für die Erstellung besserer Lösungen verwenden kann.“ 
„Durch die Standardisierung verschiedener Produktgruppen für VSTS gibt es keine Hindernisse zwischen unserer täglichen Arbeit und unseren Kunden, die diese nutzen. Wir liefern alle drei Wochen, und mit der Zeit werden wir in der Lage sein, täglich zu liefern.“
Morgan Lewis
„Ab dem Zeitpunkt, zu dem wir unser erstes Projekt in Team Foundation Server angelegt haben, stellten wir fest, dass wir für Bereitstellungen nicht mehr Zeit als wie für das Drücken einer Taste benötigen.“
Itron
„VSTS hat sich für Itron als bahnbrechend herausgestellt. Mit Releases im Drei-Wochen-Rhythmus können wir nun wesentlich schneller auf Kundenprobleme und -anforderungen reagieren. Zugleich können wir unsere Mitbewerber beim Ausnutzen neuer Marktchancen hinter uns lassen.“
NEC
„Wir waren zuversichtlich, dass wir bei einer Zusammenarbeit mit Microsoft sofort die Hindernisse überwinden würden, die uns bislang bei unseren Versuchen der Einführung eines DevOps-Ansatzes mit Open-Source-Technologien im Wege standen.“
Willis Towers Watson
„Unsere Entwickler können über die geschützten Ressourcen, die sie benötigen, bei Bedarf verfügen, und sie können eine konsistente Entwicklungsplattform mit Azure und VSTS verwenden. So können wir agiler beim Suchen nach innovativen Lösungen für neue Herausforderungen und besseren Lösungen für bestehende Herausforderungen agieren.“
Cargill
Seit wir VSTS verwenden, können wir neue Produkte schneller in den Markt bringen. Unser Umstieg war der Schlüsselfaktor, um das Tempo unserer Softwareentwicklung an die Schnelligkeit des Geschäfts anzupassen.“

Verwenden des Clouddiensts

Kostenlos starten

Hosten Sie es selbst

Testversion herunterladen