Tools für Apache Cordova

Entwickeln Sie Apps für iOS, Android und Windows mit Webtechnologien.

apache-cordova-1-562x309@2xOP

Code, den Sie kennen

Entwickeln Sie mobile Apps mit HTML, CSS und JS

Wenn Sie sich mit dem Entwickeln von Web-Apps auskennen, können Sie sich mit dem Entwickeln mobiler Apps für iOS, Android und Windows mit Apache Cordova rasch vertraut machen.

Die meisten Entwickler erreichen eine Wiederverwendungsrate für Code von nahezu 100 %, indem die gemeinsam genutzte JavaScript-API von Cordova für den Zugriff auf systemeigene Gerätefunktionen wie Kamera, Kalender und Kontakte genutzt wird.

Da Hybrid-Apps außerdem systemeigene WebViews verwenden, können Sie Ihr bevorzugtes JavaScript-Framework, z. B. Angular, React und Ionic, gleich weiternutzen.

Nur eine Installation

Alles, was Sie für die ersten Schritte benötigen

Unser leicht zu bedienendes Installationsprogramm räumt alle schweren Lasten aus dem Weg, um Ihren Computer mit den erforderlichen SDKs, Tools, Bibliotheken und weiteren Elementen für das Erstellen von plattformübergreifenden Apps startklar zu machen.

create

Erstellen von Code

Schnelle und problemlose Codebearbeitung

Da Anwendungen immer komplexer werden, brauchen Sie mehr als bloß einen Text-Editor. Sie brauchen einen Code-Editor, der für Umgestaltung, AutoVervollständigung und besseres Codeverständnis optimiert ist. Visual Studio biete all das und noch mehr, z. B.:

  • Syntaxhervorhebung zum einfacheren visuellen Erkennen von Fehlern
  • IntelliSense, damit Sie bei der Programmierung für neue APIs besser zurechtkommen
  • Einsehen von Codedefinitionen für eine zeilenbezogene Überprüfung von Verweisen

Weitere Informationen zum Bearbeiten in Visual Studio

Vorschau und Test

Stellen Sie sicher, dass Ihre App genau wie gewünscht aussieht und funktioniert

Unabhängig von der Zielplattform (iOS, Android oder Windows) unterstützt Visual Studio eine Vorschau für eine große Vielzahl von Emulatoren und angeschlossenen Geräten.

Sie können sogar Emulatoren bereitstellen und debuggen, die auf einem Remote- oder virtuellen Computer (z. B. Parallels) gehostet werden.

Für Entwickler in einer ausschließlich auf Windows basierenden Arbeitsumgebung bietet Visual Studio die Möglichkeit, für Mac OS remote über Dienste wie MacInCloud zu entwickeln.

Preview And Test

debugging

Debugging und Analyse

Mehr Zeit für die Programmierung, weniger Aufwand bei der Fehlersuche

Unabhängig davon, wo Ihr Code ausgeführt wird, können Sie ihn mit Visual Studio debuggen, ob auf einem iOS-, Android- oder Windows-Gerät, Emulator oder Simulator oder in einem browserbasierten Debugziel wie Ripple. Sie brauchen die Tools nicht zu wechseln, wenn Sie Builds für eine andere Plattform erstellen. Visual Studio kann sich mit fast jedem Bereitstellungsziel verbinden.

Mit dem Visual Studio-Debugger können Sie Code schrittweise durchlaufen, und zwar mithilfe von Haltepunkten und automatischen Benachrichtigungen zu Ausnahmen, die den Laufzeitstatus von Objekten und Variablen verfügbar machen.

Erweitere Features wie „Bearbeiten und Fortfahren“, Haltepunkte, Ablaufverfolgungspunkte und Trefferanzahl ermögliche die Art von umfassender Analyse, die Sie brauchen, damit das Programmieren Spaß macht und nicht bloß zu einer erbarmungslosen Fehlersuche wird.

Weitere Informationen zum Debuggen in Visual Studio

Web-Apps weiterentwickelt

Greifen Sie auf systemeigene Gerätefunktionen zu

Dank Apache Cordova können Ihre in HTML, CSS und JavaScript geschriebenen Apps mühelos auf native Geräte-APIs zugreifen, die für Browser noch nicht zur Verfügung stehen (z. B. Kamera, Kalender, Kontakte, Barcodescanner usw.).

Besonders betont werden muss, dass Sie auf systemeigene Gerätefunktionen über eine gemeinsame JavaScript-API zugreifen können, sodass in Ihrer gesamten Anwendung eine maximale Wiederverwendung von Code möglich ist.

IC797712

IC799268

Mit Daten verbunden

Bieten Sie eine individuellere App-Erfahrung

Visual Studio und Azure bieten die Tools und Dienste, die benötigt werden, um eine personalisierte Erfahrung auf allen Geräten zu bieten – auf Smartphones, Tablets, Desktop-PCs, Fernsehern und für alles, was unter iOS, Android und Windows ausgeführt wird.

Einige wenige Codezeilen ermöglichen Ihnen das:

  • Verwenden von Pushbenachrichtigungen zum Verbinden mit bestimmten Benutzern oder ganzen Zielgruppen
  • Ermöglichen der Nachrichtenübermittlung in Echtzeit, um unter Ihren Benutzern Unterhaltungen und den Austausch von Erfahrungen anzuregen
  • Unterstützen von Offlinefunktionen für Zeiten, in denen keine Netzwerkverbindung besteht
  • Verwalten von Exchange-Daten mithilfe von Office 365-Dienst-APIs zum gemeinsamen Nutzen von Kalendern, Kontakten, Dateien und mehr

Am wichtigsten ist jedoch, dass Ihnen mit Azure im Hintergrund bei Bedarf eine Skalierung auf Millionen von Geräten ermöglicht wird.

Open Source verpflichtet

Wir bringen Licht in das große Angebot an Open-Source-Tools, -Frameworks und -Plattformen

Wissen Sie um unseren Beitrag zu Apache Cordova? Dass wir Dutzende von plattformübergreifenden Plug-Ins entwickeln und pflegen? Dass wir mit Google an der Bereitstellung von Angular JS 2.0 zusammenarbeiten? Das sind gute Nachrichten für Sie. Wenn bei der Entwicklung Ihrer Apache Cordova-App Probleme auftreten sollten, verfügen wir über umfassendes technisches Wissen, um Ihnen zu helfen, die Komplexität von Open-Software-Software in den Griff zu bekommen. Wir können Sie über Problemumgehungen informieren, Fehlerkorrekturen bereitstellen und Einblicke in den Fahrplan vieler Open-Source-Projekte liefern, die für plattformübergreifende und mobile Webanwendungen genutzt werden.

Sie finden das Produktteam auf StackOverflow, in den MSDN-Foren oder auf Twitter.

the code you know

Kostenlose, mit allen Funktionen ausgestattete IDE für Studenten, Open Source und einzelne Entwickler

Kostenloser Download

Professionelle Entwicklertools, Dienste und Abonnementvorteile für kleine Teams

Kostenlose Testversion

End-to-End-Lösung, die die anspruchsvollen Qualitäts- und Skalierungsanforderungen von Teams beliebiger Größe erfüllt

Kostenlose Testversion