Erste Schritte mit Visual Studio

Wenn Sie Visual Studio noch installieren müssen, lesen Sie unseren früheren Artikel.

Erstellen einer App mit Visual Studio 2017

von Nicole Bruck

Schritt 1: Erstellen

Wir erstellen eine App, die „Hello, World!“ anzeigt.Wir schreiben diese App in C# und führen sie unter Windows aus, namentlich eine WPF-App.

  • Wählen Sie „Datei“ > „Neu“ > „Projekt“ aus.
  • Wählen Sie den Projekttyp „WPF-Anwendung“ aus, und nennen Sie das Projekt „HelloWorld“.
  • Wählen Sie auf der linken Seite „Toolbox“ aus, um diese zu öffnen.
  • Wählen Sie das Stecknadelsymbol oben im Toolboxfenster aus.

Schritt 2: Bearbeiten

Wir fügen unserer App nun einen Textbereich und eine Schaltfläche hinzu. Anschließend fügen wir der Schaltfläche eine Aktion hinzu, um „Hello, World!“ anzuzeigen.“

  • Fügen Sie unten in Ihrem XAML-Fenster den folgenden Code zwischen den „Grid“-Tags ein.
  • Alternativ können Sie die Elemente aus der Symbolleiste ziehen und im Editor umbenennen. Die präzise Positionierung im Zeichenbereich ist nicht wichtig.
  • Doppelklicken Sie im Designer auf die Schaltfläche „Sprich mit mir“.
  • Fügen Sie den folgenden Code in die button_Click()-Methode ein:
    • namespace HelloWorld
      {
      ///
      /// Interaktionslogik für „MainWindow.xaml“
      ///
      public partial class MainWindow : Window
      {
      public MainWindow()
      {
      InitializeComponent();
      }

      private void button_Click(object sender, RoutedEventArgs e)
      {
      MessageBox.Show("Hello, World!");
      }
      }
      }

Schritt 3: Erstellen und ausführen

Nun erstellen wir das Projekt, damit wir sicherstellen können, dass der gesamte Code funktioniert.



Wenn Sie bereit sind, einige Ihrer Debugfeatures zu testen, lesen Sie unseren nächsten Artikel: Debuggen und mehr.